Letzte Aktualisierung: 2015-01-28

23.01.2015 - Kinderfeuerwehr besucht die Berufsfeuerwehr

Alarmierung inklusive!

19 Kinder und 4 Betreuer der Kinderfeuerwehr Heiligendorf fuhren an diesem Dienst zur Feuerwache in Wolfsburg, um sich vom stellvertretenden Kinderfeuerwehrwart und Angehörigen der Berufsfeuerwehr Wolfsburg, Tobias Schmidt sowie dessen Kollegen Marco Nicolai die Räumlichkeiten und Ausrüstung zeigen und die Abläufe erklären zu lassen.

Aufgeteilt in zwei Gruppen wurden die Schlauchwäsche, die verschiedenen Fahrzeughallen, Aufenthaltsräume und Stuben sowie das Haus-eigene Fitnesscenter erkundet.

Die Rettungswagen, Löschfahrzeuge sowie Rüst- und Gerätewagen mit ihren Ausrüstungen boten viel Interessantes zu bestaunen.

Die Erläuterungen zum Schichtsystem mit 24-Stundendiensten führten bei den Kindern immer wieder zu Nachfragen. Gekrönt wurde der Besuch für die Kinder durch eine Alarmierung des Löschzuges. Kurz nach dem Signalton und der Durchsage rutschten auch schon die ersten Feuerwehrmänner - darunter auch Einsatzleiter Marco Nicolai - die Stangen hinunter zu den Fahrzeughallen. Vom Fenster im Obergeschoss aus konnten wir dann das Ausrücken des Löschzuges, angeführt vom Einsatzleitwagen und begleitet vom Rettungswagen, gut beobachten.

 In der Schlauchreinigung: In der Schlauchreinigung, Foto: Holger Demann

 Im Rettungswagen: Im Rettungswagen, Foto: Holger Demann

 Erläuterungen am Löschfahrzeug: Erläuterungen am Löschfahrzeug, Foto: Holger Demann

 

©2009 - 2015 Freiwillige Feuerwehr Heiligendorf